Im Herbst starten gleich 3 Mitarbeiter mit Fortbildungsmaßnahmen. Unser Kundendienst­techniker Alexander Schenck besucht die Meisterschule und Projekttechniker Martin Steinhauser legt seine Zertifizierung als geprüfte Elektrofachkraft ab, beides vor dem Fachverband in Gießen.

Und Carolin Feucht startet ihren Lehrgang zur Betriebswirtin im Handwerk vor der Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main.

Die Geschäftsleitung freut sich über so viel Motivation und wünscht Spaß am Lernen, sowie viel Erfolg.

An diesem besonderen Tag möchten wir uns bei Dir für Deine langjährige Treue und Dein Engagement bedanken. Du hast in den letzten 10 Jahren dazu beigetragen, dass die Firma Bruder + Feucht sich zu einem zuverlässigen Partner für unsere zahlreichen Kunden entwickeln konnte. Deine Ausbildung begann am 01.08.2005 bei uns, danach folgte die Gesellenprüfung die Du erfolgreich im Januar 2009 abgelegt hast. Im Jahr 2012 hast Du den Kundendiensttechniker im SHK vor dem Zentralverband absolviert und im Herbst 2015 beginnt ein weiterer Abschnitt für Dich.

Zielstrebig, zuverlässig und freundlich, wir freuen uns sehr, dass wir Dich in unserem Team haben. Weiter so.

Wir gratulieren unserer Mitarbeiterin Carolin Feucht zum erfolgreichen Abschluß ihres Dualen-Management Studiums, abgelegt vor der Akademie Zukunft Handwerk. Sie hat somit die Qualifikation zur “ geprüften Auftragsmanagerin“ erhalten. Während einem Jahr, parallel zum Berufsleben wurden im Fern-und Abendstudium folgende Schwerpunkte vermittelt: Indentifikation mit dem Unternehmen-kaufmännische Betriebswirtschaft-interne Qualitätsansprüche (Organisation)-Kundenorientierung und Spitzenleistung sowie Qualitäts­management.

Am 11.07.2015 fand das große Familiengrillen mit allen Mitarbeitern und deren Angehörigen bei Familie Feucht statt. Wunderschönes Wetter, gute Stimmung und viele Tiere rundeten den gelungenen Tag ab. Frische Salate und Gegrilltes, sowie Kaffee und Kuchen ließen keine Wünsche offen, so dass beim gemütlichen Beisammensein auch auf privater Ebene interessante Gespräche geführt wurden.

Der 11. Deutsche Senioren Tag, dieses Jahr in Frankfurt am Main, wurde trotz der Hitzewelle sehr gut besucht. Die von uns ausgestellten Produkte fanden viel Interesse und Begeisterung. Das WC mit automatischer Aufstiegshilfe aber auch der gerontologische Anzug zum selbst ausprobieren welche Einschränkungen das Alter bereithält, wurden getestet.

Wir stehen natürlich auch außerhalb der Messe für Ihre Fragen rund um das altersgerechte Wohnen zur Verfügung.
Wir danken allen Besuchern.

Ihr Bruder + FEUCHT Team